Archivierter Artikel vom 22.10.2010, 09:35 Uhr
Idar-Oberstein

KfH-Nierenzentrum Idar-Oberstein gibt es seit 25 Jahren

Ein Jubiläum wird am Sonntag, 24. Oktober, ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen und mit viel Prominenz im Klinkum Idar-Oberstein gefeiert: Im KfH-Nierenzentrum Idar-Oberstein werden seit 1985, also seit 25 Jahren, Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen in enger Kooperation mit dem Klinikum behandelt.

Idar-Oberstein – Ein Jubiläum wird am Sonntag, 24. Oktober, ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen und mit viel Prominenz im Klinkum Idar-Oberstein gefeiert: Im KfH-Nierenzentrum Idar-Oberstein werden seit 1985, also seit 25 Jahren, Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen in enger Kooperation mit dem Klinikum behandelt.

Zurzeit sind es 45 Patienten, die dort betreut werden. Es stehen 20 Behandlungsplätze für die Dialyse zur Verfügung. Neben der Dialyse ist die nephrologische Sprechstunde, in der die Diagnostik und Therapie fortgeschrittener chronischer Nierenerkrankungen sowie die Versorgung der Patienten vor und nach einer Nierentransplantation sichergestellt wird, wichtiger Bestandteil im Leistungsspektrum des KfH-Nierenzentrums.

Am Samstag mehr in der NZ