Archivierter Artikel vom 09.12.2014, 17:02 Uhr
Plus
Birkenfeld

Kelten- und Römerzeit in der Region: Lidar macht alte Mauern wieder sichtbar

Selbst kurz vor Beginn des Vortragsabends im Festsaal des Birkenfelder Schlosses war sich Landrat Dr. Matthias Schneider noch nicht sicher, ob überhaupt genügend Interessierte erscheinen würden. Zu seiner Begrüßung aber war der Saal schließlich voll besetzt, und die gut 50 Gäste hörten zwei hervorragende Vorträge, die nicht nur für Laien höchst interessant waren. Die Vorträge unterstrichen die Chance der Nationalparkregion mit einer Vielzahl an archäologischer Bodendenkmäler aus keltischer und römischer Zeit.

Lesezeit: 3 Minuten