Archivierter Artikel vom 27.04.2017, 16:48 Uhr
Plus
Birkenfeld

Keine Empfehlung für künftigen Windkraftkurs im Raum Birkenfeld

Welche Kriterien legt die Verbandsgemeinde bei der künftigen Ausweisung von Vorranggebieten für den Bau von Windrädern an? Diese Frage liefert schon lange reichlich Zündstoff und wird es aller Voraussicht nach auch am Mittwoch, 3. Mai, tun, wenn sich der VG-Rat mit dem laufenden Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) für den Teilbereich beschäftigt. Das wurde am Dienstagabend in der vorberatenden Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (HuF) deutlich. Das Gremium fasste zwar keinen Beschluss mit empfehlendem Charakter für den VG-Rat, aber es wurden mehrere Stimmen mit einer konkreten Forderung laut: Die VG solle beim Kreis den Antrag stellen, dass neue Baugesuche für Windräder vorerst zurückgestellt werden. Das könnte vor allem die geplante Errichtung von zwei Anlagen auf dem Gebiet der Gemeinde Elchweiler tangieren.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema