Archivierter Artikel vom 01.04.2016, 16:42 Uhr
Plus
Birkenfeld

Kein Aprilscherz: Das Fahrradfahren ist in der AfA Birkenfeld verboten

Das stößt nicht überall auf Verständnis: Seit drei Wochen ist in der AfA Birkenfeld das Fahrradfahren verboten. AfA-Leiter Günther Gerhardt erläutert auf NZ-Nachfrage Hintergründe: „Wir mussten diese Entscheidung aus Sicherheitsgründen treffen. Unsere Bewohner sind nicht verkehrskundig. Einige können nicht wirklich Fahrrad fahren. Zudem weist eine große Zahl der gespendeten Fahrräder technische Mängel auf.“

Lesezeit: 1 Minuten