Plus
Allenbach/Niederhosenbach

K 52, B 422 und L 180: Lange Umwege für Autofahrer – Bis Weihnachten sollen Arbeiten beendet sein

Zwei große Straßenbaumaßnahmen hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) im Großraum Herrstein/Kempfeld/Allenbach mit Beginn des kalendarischen Frühlings in Angriff genommen. Sowohl der Ausbau der B 422 zwischen Katzenloch und Allenbach wie auch der Bestandsausbau der L 180 zwischen Rhaunen und Sulzbach werden in den kommenden Wochen und Monaten dazu führen, dass Autofahrer zum Teil weite Umwege in Kauf nehmen müssen.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten