Archivierter Artikel vom 05.03.2014, 05:50 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Jungen schneiden schlechter ab als Mädchen

Es hapert bei der Sprache, oft fehlt die Konzentration, das soziale Verhalten ist bedenklich – manche können noch nicht einmal einen Bleistift richtig halten: Bei etwa jedem vierten Kind, das zum Schuljahr 2013/2014 eingeschult werden sollte, hat das Gesundheitsamt Idar-Oberstein, das für die Schmuckstadt und den ganzen Kreis Birkenfeld zuständig ist, Defizite in der altersgemäßen Entwicklung festgestellt.

Lesezeit: 2 Minuten