Jetzt wird es Zeit, sich auf den Herbst einzustimmen

Auf den Herbst stimmt sich Natalie Ruppenthal ein: Beim Spaziergang im Göttschieder Wald, begegnen uns buntes Laub und herabfallende Eicheln. Gepaart mit einem Bovisten, ergibt sich ein herrliches Stillleben, welches Vorfreude auf die gemütliche Zeit aufkommen lässt“, schreibt sie.

Viele weitere schöne und interessante Aufnahmen, die unsere Leser gemacht haben, finden Sie unter ku-rz.de/lesernz.