Archivierter Artikel vom 03.04.2020, 17:34 Uhr
Kreis Birkenfeld

Jetzt 49 Corona-Infizierte – 200 Personen in Quarantäne

Vier Corona-Patienten sind am Freitag im Landkreis Birkenfeld hinzugekommen.

Drei von ihnen standen noch nicht unter Quarantäne. Im Einzelnen handelt es sich um einen Senior (85) und einen 39-Jährigen aus Idar-Oberstein, eine Frau (54) aus der VG Birkenfeld und einen jungen Mann (19) aus der VG Baumholder. Die Gesamtzahl der Covid-19-Infizierten ist auf 49 gestiegen, von denen mittlerweile acht genesen sind. Von den 49 Infizierten sind 23 weiblich und 26 männlich. 24 kommen aus Idar-Oberstein, 11 aus der VG Herrstein-Rhaunen, 10 aus der VG Birkenfeld und 4 aus der VG Baumholder. Rund 200 Kreiseinwohner befinden sich derzeit in häuslicher Absonderung. 603 Abstriche hat die mobile Fieberambulanz bisher eingesammelt, 143 Befunde fehlen noch.