Archivierter Artikel vom 03.09.2017, 15:24 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

JAM-Aktion: Wie sehen Kinder die Stadt?

Der Jugendtreff am Markt (JAM) bietet in den nächsten Wochen einige Aktionen an, die vom üblichen Programm abweichen und lebendige, junge Kultur spiegeln. „Rockt die Politik“ heißt es am Freitag, 8. September, 19 Uhr, im JAM in Idar zur bevorstehenden Bundestagswahl. Organisator ist der Verein Kreisjugendring (KJR) Birkenfeld. Der KJR lädt dazu ein, sich mit den Kandidaten zur Bundestagswahl auseinanderzusetzen, jugendrelevante Themen ins Gespräch und damit in den Fokus der Kandidaten zu bringen. Den Abend eröffnen wird die 2012 gegründete, in der Region bekannte Birkenfelder Band Aid Kit. Für die Gesprächsrunden stehen die Kandidaten der Parteien an Stehtischen bereit. Der Vorstand des KJR wird jeden Kandidaten um ein kurzes Eingangsstatement bitten, bevor sich die Teilnehmenden dann zu den einzelnen Tischen begeben, um dort ihre Fragen und Anregungen loszuwerden.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten