Archivierter Artikel vom 08.01.2020, 15:14 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

IS-Mädchen aus Idar-Oberstein: Türkei schiebt Schwägerin ab

Jene heute 20-Jährige, die im Sommer 2014 von Idar-Oberstein aus über die Türkei in die Kampfgebiete der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ausgereist war und um Erlösung aus kurdischer Gefangenschaft bat, war damals bekanntlich nicht allein ausgereist. Sie war in Begleitung ihrer älteren Schwester, ihres 2014 23-jährigen Bruders und dessen damals hochschwangerer deutscher Ehefrau Lisa R..

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema