Archivierter Artikel vom 23.01.2017, 17:57 Uhr
Plus

Investitionen in die Zentrale Verwaltung

Größter Posten ist die Umgestaltung des Bahnhofs. Zu den veranschlagten Kosten in Höhe von 565.000 Euro werden Landeszuschüsse von 297.000 Euro erwartet. 2018 sind weitere 200.000 Euro für diesen Zweck vorgesehen.

+ 1 weiterer Artikel zum Thema