Plus
Idar-Oberstein

Interview: Obersteiner Metallindustrie stand schon immer für Spitzentechnik

Vor 200 Jahren wurde in Oberstein die Firma Gebrüder Schmidt gegründet, die damit zu den ältesten noch existierenden Betrieben in der Region gehört. Das Unternehmen war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts eines der führenden und innovativsten der Obersteiner Metallwarenindustrie.

Lesezeit: 4 Minuten
Nach einem verheerenden Brand im Jahr 1995 siedelte der Betrieb an die Michelswies bei Nahbollenbach um. Dort sind heute rund 200 Menschen beschäftigt, hergestellt werden heute vor allem Sanitärartikel aller Art im Spritzgussverfahren. Seit gut eineinhalb Jahrzehnten beschäftigt sich Wilhelm Lindemann intensiv mit der Geschichte der Obersteiner Industrie. Er gehört ...