Archivierter Artikel vom 15.12.2015, 16:54 Uhr
Plus
Rhaunen

Integration: Café International ist auch für Rhaunen geplant

Die ersten beiden Flüchtlingsfamilien sind vor zwei Wochen im Ort eingezogen, ihre Kinder – jede der beiden syrischen Familien hat drei – sind eingeschult. Und es geht weiter: Die Kreisverwaltung habe acht Wohnungen angemietet, informierte VG-Bürgermeister Georg Dräger beim Info- und Projektabend zum Thema Asyl am Montagabend im katholischen Pfarrheim. Heißt: In nächster Zeit werden weitere Flüchtlinge in Rhaunen eintreffen.

Lesezeit: 2 Minuten