Archivierter Artikel vom 24.10.2018, 21:25 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

„Instruierte Intriganten“: Ex-AfD-Vorstand schießt gegen Junge und Höchst

Die vor einigen Wochen ergebnislos verlaufene Versammlung des AfD-Kreisverbandes Birkenfeld klingt nach. Mario Kuhn, vom AfD-Landesvorstand abgesetztes Kreis-Vorstandsmitglied, erhebt im sozialen Netzwerk Facebook schwere Vorwürfe gegen den AfD-Landesvorsitzenden Junge und auch gegen Nicole Höchst (MdB).

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema