Archivierter Artikel vom 25.06.2013, 18:15 Uhr
Plus
Hinzerath

Insassen der Autos zum Glück nur leicht verletzt

Am Dienstag gegen 8.20 Uhr kam es in der Gemarkung Hinzerath zu einem Verkehrsunfall, bei der die Fahrerin eines Pkw schwer verletzt wurde. Sie war auf der L 159 aus Richtung Bruchweiler kommend in Fahrtrichtung Hinzerath aus bisher ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve geradeaus in ein Waldstück gefahren, wo das Auto mit einem Baum frontal zusammenstieß. Danach überschlug sich der Kleinwagen und blieb am Waldrand liegen.