Archivierter Artikel vom 06.07.2020, 15:05 Uhr
Kreis Birkenfeld

In der Sommerschule Versäumtes nachholen: Der Kreis Birkenfeld macht mit

In den Ferien büffeln? Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Unter dem Motto „Sommerschule RLP“ will das Ministerium für Bildung gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden pädagogische Angebote für Schüler von der ersten bis zur achten Klasse ermöglichen. Die Kommunen stellen dabei die Gebäude. In den letzten beiden Ferienwochen soll es von Montag bis Freitag jeweils drei Stunden Unterricht in den Fächern Mathe und Deutsch geben. Dieser wird angeleitet von Lehramtsstudierenden, Lehramtsanwärtern, Lehrkräften und pädagogischem Personal, pensionierten Lehrkräften sowie älteren Schülern, die dafür vorher geschult werden.

Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net