Archivierter Artikel vom 04.04.2013, 05:48 Uhr
Plus
Kirschweiler

In der Halle hätte nie gefeiert werden dürfen

Was viele Jahre niemanden interessierte, wird plötzlich zum Problem: Der Stuttgarter Fernsehturm musste wegen mangelnder Fluchtmöglichkeiten im Brandfall gesperrt werden. Ähnliches hätte mit Blick auf die Hans-Becker-Halle in Kirschweiler passieren können. Dort hätte nämlich seit dem Bau 1972 nie etwas anderes stattfinden dürfen als Sport. Eine Genehmigung zur Nutzung als Mehrzweckhalle hat es in den vergangenen 40 Jahren offenbar nie gegeben.

Lesezeit: 3 Minuten