Archivierter Artikel vom 05.12.2011, 12:01 Uhr
Plus

Immensen Schaden angerichtet

Hottenbach/Veitsrodt -Diebe drangen im Zeitraum von Freitag, 2., 21 Uhr, bis Sonntag, 4. Dezember, 9 Uhr in Räume in den Gewerbegebieten in Hottenbach und Veitsrodt ein. Die Kripo Idar-Oberstein geht von einem Tatzusammenhang aus. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand begaben sich die Täter in der Nacht auf Samstag zunächst in drei Firmengebäude in dem Gewerbegebiet „Auf dem Schimmerweg“, welches sich gegenüber dem Sportplatz in Hottenbach an der K 21 befindet. Dort wurden an drei Gebäuden Fenster eingeschlagen und Türen aufgehebelt, um in die Gebäude zu gelangen. Drinnen durchsuchten die Täter nach Bargeld. Aus den Räumlichkeiten einer Zimmerei und eines Spießbratenbetriebes wurde nach dem derzeitigen Ermittlungsstand nichts entwendet. Aus den Räumen eines metallverarbeitenden Betriebs entwendeten die Täter Werkzeug, Schlüssel und Bargeld.

Lesezeit: 2 Minuten