Archivierter Artikel vom 05.06.2019, 21:27 Uhr
Plus
Kempfeld

Im Wildfreigehege ist am Pfingstwochenende eine Menge los

Das Wildfreigehege Wildenburg in Kempfeld bietet an Pfingsten einiges für seine Besucher. Das Programm startet am morgigen Freitag um 19 Uhr mit einer Abendführung. Die Teilnehmer lernen die Tiere auf dem kleinen Rundweg aus nächster Nähe kennen und erfahren interessante Geschichten über sie, zum Beispiel, warum die Wildkatze das Logotier des Nationalparks Hunsrück-Hochwald ist. Natürlich werden auch Wildkatze und Wölfe besucht.

Lesezeit: 1 Minuten