Plus
Idar-Oberstein

Im Parkhotel herrscht wieder Zuversicht: Pächter Edi feiert 50. Geburtstag mit vielen Gästen

Von Kurt Knaudt
Edi Redzic im Kreise seiner Mitarbeiter, mit denen er die Corona-Krise überstanden hat und die nun dem traditionsreichen Haus zu altem Glanz verhelfen wollen.  Foto: Kurt Knaudt
Edi Redzic im Kreise seiner Mitarbeiter, mit denen er die Corona-Krise überstanden hat und die nun dem traditionsreichen Haus zu altem Glanz verhelfen wollen. Foto: Kurt Knaudt
Lesezeit: 3 Minuten

In der wechselvollen Geschichte des Parkhotels hat es viele Aufs und Abs gegeben. Nach überstandener Corona-Flaute, die auch dem Hotel-Restaurant schwer zugesetzt hatte, scheinen die Chancen jetzt gut zu stehen für eine neue Hochphase. „Ich bin zuversichtlich“, sagt Elvedin Redzic, den alle Welt nur als Edi kennt.

Er führt in dem Viersternehaus seit Oktober 2019 als Pächter Regie. Der gebürtige Bosnier ist den Eigentümern Hans Dieter Krieger und Hans-Werner Wild sehr dankbar, dass sie ihm während der Pandemie und angesichts der damit verbundenen Umsatzeinbrüche mit der Pacht „sehr entgegengekommen sind. Sonst hätte ich diese Zeit finanziell nicht ...