Idar-Oberstein

Idar-Obersteiner Firma Fries will im Kennedy-Center Karnevals- und Fanartikel lagern

Die Firma Fries baut zurzeit das Kennedy-Center im Gewerbepark Nahetal in Nahbollenbach um. Sie will das ehemalige Verwaltungsgebäude des US-Depots als Lager für ihre Karnevals- und Fanartikel nutzen, berichtet Geschäftsführer Gerd Horbach. Dafür investiert das Unternehmen nach seinen Angaben eine Summe, die voraussichtlich zwischen 750 000 und 1 Million Euro liegt.

Anzeige

Idar-Oberstein – Die Firma Fries baut zurzeit das Kennedy-Center im Gewerbepark Nahetal in Nahbollenbach um. Sie will das ehemalige Verwaltungsgebäude des US-Depots als Lager für ihre Karnevals- und Fanartikel nutzen, berichtet Geschäftsführer Gerd Horbach. Dafür investiert das Unternehmen nach seinen Angaben eine Summe, die voraussichtlich zwischen 750 000 und 1 Million Euro liegt.

Noch unklar ist, ob im Erdgeschoss ein Laden für Fabrikverkauf eingerichtet wird. „Die grundsätzliche Genehmigung dafür haben wir“, sagt Horbach.

Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Nahe-Zeitung