Archivierter Artikel vom 31.01.2017, 11:40 Uhr
Idar-Oberstein

Idar-Oberstein: Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Ein 62-jähriger Fußgänger wurde am Montag kurz vor 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Göttschied schwer verletzt.

Laut Polizei war ein 49-Jähriger mit seinem Lkw auf der Dr.-Ottmar-Kohler-Straße aus Richtung Klinikum kommend in Richtung Göttschieder Straße unterwegs. Hierbei hielt er offenbar nicht genügend Abstand zur rechten Fahrbahnbegrenzung und erfasste im Vorbeifahren einen dort gehenden Passanten mit dem rechten Außenspiegel am Kopf. Der 62-Jährige erlitt dadurch laut Polizei erhebliche, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde ins nahe Klinikum Idar-Oberstein eingeliefert.

  • Hinweise zu dem Unfall erbittet die Polizei Idar-Oberstein unter Tel. 06781/5610.