Archivierter Artikel vom 28.09.2015, 11:49 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Idar-Oberstein: Frau (35) stirbt nach Konsum von Kräutermischung

Nach dem Konsum einer Kräutermischung, die möglicherweise Betäubungsmittel enthielt, ist in der Nacht zum vergangenen Donnerstag eine 35-jährige aus Idar-Oberstein in ihrer Wohnung gestorben. Die junge Frau, die an einer Vorerkrankung litt, hatte nach dem Konsum der Kräutermischung über Schmerzen in der Brust geklagt und war dann kollabiert, wie das Polizeipräsidium Trier erst am Montag mitteilte.