Archivierter Artikel vom 23.03.2014, 16:50 Uhr

Idar-Oberstein: Die VIO schickt ab Montagmorgen einen Zusatzbus

Idar-Oberstein – Mit einer zusätzlichen Fahrt um 7.45 Uhr ab Bahnhof nach Göttschied und zurück erweitert die VIO den wegen der Baumaßnahmen in der Hauptstraße eingeschränkten Linienverkehr auf der Linie 304. Ab dem heutigen Montag, 24. März, verkehrt die Linie nun an Werktagen von 6.15 Uhr bis 8.15 Uhr im 30-Minuten-, im Anschluss im 60-Minuten-Takt.

„Viele unsere Stammgäste arbeiten im Krankenhaus und beginnen um 8 Uhr, ihnen wollen wir gerecht werden“, erläutert Jürgen Weber, Betriebsleiter der VIO. Zudem fährt um 13.45 Uhr ein Zusatzbus vom Bahnhof nach Göttschied. Dabei werden die Haltestellen nur zum Ausstieg angefahren, Einstieg ist nur am Bahnhof möglich. „Um diese Zeit fahren viele Schüler nach Hause“, erklärt Weber. „Allerdings können wir aus zeitlichen Gründen nicht jede Haltestelle ansteuern.“