Archivierter Artikel vom 31.07.2017, 17:55 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Idar-Oberstein: Brunnenfest der Heimatfreunde kam gut an

Über ein rundum gelungenes und gut besuchtes Brunnenfest durften sich die Obersteiner Heimatfreunde freuen. Entscheidend dazu bei trug auch der Wettergott, der – obschon es rundherum einige kräftige Unwetter gab – die Obersteiner Altstadt von allen Unbillen verschonte. „So lange wir die nötigen freiwilligen Helfer finden, wollen wir das Brunnenfest auch in den nächsten Jahren abhalten“, erklärte Wolfgang Fey, der Vorsitzende der Heimatfreunde, im Gespräch mit unserer Zeitung. Er kann sich vorstellen, dass sich aus dem in diesem Jahr zum dritten Mal abgehaltenen Fest, mit dem gleichzeitig das 85-jährige Bestehen des Vereins gefeiert wurde, eine Tradition entwickelt.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 2 Minuten