Archivierter Artikel vom 17.02.2017, 15:26 Uhr
Idar-Oberstein

Idar-Oberstein: Autos kollidieren an der Struthbrücke

Zu einem Unfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, ist es am Donnerstag kam es gegen 15.20 Uhr gekommen. Laut Polizei fuhr der 24-jährige Unfallverursacher in Höhe der Struthbrücke rückwärts von einem Privatgrundstück in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah er das Fahrzeug der 80-jährigen Geschädigten, sodass es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Die Fahrzeugführer erlitten ein Schleudertrauma und wurden vorsorglich im Klinikum Idar-Oberstein untersucht. An den beiden Fahrzeugen entstand so großer Schaden, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und von der Örtlichkeit abgeschleppt werden mussten. Insgesamt wird die Schadenshöhe auf rund 5800 Euro beziffert.