Archivierter Artikel vom 08.03.2014, 09:19 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Idarbach wird genauer vermessen

Für reichlich Verärgerung bei den Anwohnern hatten die ursprünglichen Pläne für den Hochwasserschutz am Idarbach in Idar und Tiefenstein gesorgt. Die geplante Ausweisung von Überschwemmungsgebieten und das damit verbundene Verbot von baulichen Veränderungen trieben zahlreiche betroffene private und gewerbliche Anwohner auf die Barrikaden.

Lesezeit: 2 Minuten