Hupka: Belastung ist erheblich zurück gegangen

Baumholder/Idar-Oberstein – Die Diskussion über den Fluglärm im Umfeld des Truppenübungsplatzes Baumholder hält weiter an. Der Oberbürgermeister der Stadt Idar-Oberstein, Bruno Zimmer, und der Kommandeur der Artillerieschule und General der Artillerie, Brigadegeneral Heribert Hupka, nahmen dies zum Anlass, die Bürgermeister der Anrainergemeinden des Truppenübungsplatzes Baumholder zu einer Gesprächsrunde ins Standortoffizierheim Idar-Oberstein einzuladen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net