Archivierter Artikel vom 13.04.2015, 14:09 Uhr
Plus
Freisen

Hund rettet Bewohner und stirbt

Ein Schäferhund hat seinen Herrchen bei einem Wohnhausbrand im saarländischen Freisen vermutlich das Leben gerettet. Das Tier habe wegen des Feuers in der Nacht zum Montag gebellt und so die beiden Bewohner geweckt, teilt die Polizei in Saarbrücken mit.

Lesezeit: 1 Minuten