Plus
Idar-Oberstein

Hündin Lala soll in Malta getötet werden

Lehrerin Julia Hub leitet gemeinsam mit drei Kollegen eine AG am Göttenbach-Gymnasium, die sich „Tierisch engagiert“ nennt. Im Rahmen der AG entstand eine Kooperation mit dem Tierschutzverein Hund, Katze, Boxer, der auch das Tierheim „Villa Kunterbunt“ in Nahbollenbach betreibt.

Von Vera Müller
Lesezeit: 2 Minuten
„Dort waren wir vor zwei Wochen mit unserer AG zu Besuch und durften die Tiere, die dort untergebracht sind, kennenlernen“, berichtet Julia Hub. In dem Tierheim lebt seit einigen Monaten die 14 Monate alte Hündin Lala, die aus Malta nach Deutschland kam. Sie wurde ursprünglich als Boxermischling angekündigt. In Deutschland ...