Archivierter Artikel vom 08.03.2012, 15:58 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Hoffnungsschimmer fürs Hertie-Haus in Idar-Oberstein?

Eigentlich sollte die in den Niederlanden ansässige Grundstücksgesellschaft, die für das ehemalige Hertie-Haus zuständig ist, zum 1. März die Bewirtschaftung des Parkhauses übernehmen. Doch nachdem der Stadtrat den dafür notwendigen und in mühevoller Kleinarbeit abgestimmten Vertrag in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hatte, kam jetzt die Nachricht: Die Gesellschaft ist insolvent.