Archivierter Artikel vom 13.03.2020, 16:25 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Hexenrock steht vor der Absage, Automesse fällt aus: Noch kein Corona-Fall im Kreis Birkenfeld

Nach Informationen der Kreisverwaltung Birkenfeld bleibt der Landkreis Birkenfeld weiterhin einer der wenigen weißen Flecken auf der Corona-Landkarte: Es gibt noch keinen einzigen Fall (Stand Redaktionsschluss). Bei rund 40 Menschen besteht ein Verdacht, der noch abgeklärt wird. Jene Vier, die sich in Quarantäne befanden, sind alle negativ getestet worden, will heißen: Sie tragen das Virus nicht in sich. Noch kein Testergebnis liegt für den Schüler der Krankenpflegeschule vor, der Kontakt zu einem Infizierten hatte.

Von Mehr auf Lesezeit: 2 Minuten