Archivierter Artikel vom 25.05.2011, 15:47 Uhr
Plus
Hettenrodt

HettenrodterPublikum halfPunkte sammeln

Inkognito saßen zwei weit gereiste Juroren versteckt mitten im Publikum, um das Jugendorchester des Musikverein Hettenrodt live zu erleben und zu bewerten. Wie ihr sympathischer Leiter Georg Bußmann in seiner Begrüßung erzählte, hatte sich das Ensemble beim ausgeschriebenen Wettbewerb von „Jeunesse musicale Deutschland“ um eine Teilnahme bemüht und war bei 50 Bewerbungen unter die ersten 20 gekommen. Es ging um ein Gemeinschaftswerk, eine Vernetzung vieler vorhandenen Aktivitäten.

Lesezeit: 3 Minuten