Archivierter Artikel vom 15.04.2011, 10:57 Uhr
Plus
Herrstein

Herrsteiner Geistheilerin besucht: NZ-Redakteurin Vera Müller begab sich auf eine spirituelle Reise

Im historischen Herrsteiner Ortskern lebt seit einiger Zeit eine Frau, die anders ist als die anderen: Für sie schillert die Welt in Regenbogenfarben, sie sieht die Aura der Menschen, sie blickt in die Zukunft. Für sie ist das Wesentliche eben nicht unsichtbar. So sagt sie es zumindest voller Selbstbewusstsein und mit großer Gelassenheit.

Lesezeit: 6 Minuten