Archivierter Artikel vom 11.03.2016, 17:30 Uhr
Wilzenberg-Hußweiler

HellwacherAufpasser

Von dieser Begegnung war NZ-Leserin Bärbel Gray aus Wilzenberg sehr beeindruckt. In der Nähe ihres Heimatorts ließ kürzlich ein Schäfer seine aus etwa 450 Tieren bestehende Herde auf den Wiesen weiden. Gray bewunderte dabei besonders die Arbeit von Lucky.

Aufmerksamer Blick in Richtung Kamera: Hütehund Lucky beschützt eine große Schafsherde.  Foto: Bärbel Gray
Aufmerksamer Blick in Richtung Kamera: Hütehund Lucky beschützt eine große Schafsherde.
Foto: Bärbel Gray

Lucky ist der Name des Altdeutschen Hütehundes, der auf die Schafe aufpasste. Der Vierbeiner mit der Farbkennung Tiger „hielt die ganze Herde auf Trab. Auch ein frisch geborenes Lämmchen musste schon gleich mitlaufen“, berichtet Gray von ihren Beobachtungen.