Kreis Birkenfeld/Neubrandenburg

Haftbefehl aufgehoben: Sarahs Peiniger wieder auf freiem Fuß

Der Angeklagte im Prozess um den Foltertod von Sarah H. aus Fischbach in Mecklenburg-Vorpommern ist wieder auf freiem Fuß. Das Landgericht Neubrandenburg hat den Haftbefehl gegen den 53-Jährigen, der mit kurzer Unterbrechung seit Juni 2016 hinter Gittern sitzt, aufgehoben, wie eine Gerichtssprecherin am Donnerstag sagte.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net