Archivierter Artikel vom 21.11.2012, 10:30 Uhr
Idar-Oberstein

Gute Nachricht für Idar: Marktplatz bleibt vorerst gebührenfrei

Länger als geplant dauerten die Ausbauarbeiten an der Kobachstraße zwischen dem Edelsteinkreisel und der Einmündung Bismarckstraße. Vor allem unerwartete Funde im Untergrund und Undichtigkeiten an der Gasleitung sorgten für Verzögerungen, die vor allem für Anwohner und Geschäftswelt ärgerlich waren. Dafür wird die während der Bauphase eingeführte Parkregelung auf dem Marktplatz nun bis Ende 2012 verlängert. „Auf dem Marktplatz kann für den Rest des Jahres mit der Parkscheibe zwei Stunde lang kostenlos geparkt werden“, erklärt Oberbürgermeister Bruno Zimmer.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net