Archivierter Artikel vom 01.03.2011, 14:32 Uhr
Birkenfeld

Gute Aussichten für Campus-Studenten

Die relativ neuen Bachelor- und Masterabschlüsse werden sehr gut in der Wirtschaft angenommen und die Nachfrage nach akademischen Berufseinsteigern ist groß. Mit diesen optimistischen Aussichten auf den weiteren beruflichen Lebensweg verabschiedete Prof. Dr. Norbert Kuhn, Vizepräsident der FH Trier, die 375 Absolventen am Umwelt-Campus Birkenfeld, die am Wochenende ihre Zertifikate in Empfang nahmen.

Tragen jetzt akademische Hüte: die Absolventen am Umwelt-Campus Birkenfeld.
Tragen jetzt akademische Hüte: die Absolventen am Umwelt-Campus Birkenfeld.

Birkenfeld – Die relativ neuen Bachelor- und Masterabschlüsse werden sehr gut in der Wirtschaft angenommen und die Nachfrage nach akademischen Berufseinsteigern ist groß. Mit diesen optimistischen Aussichten auf den weiteren beruflichen Lebensweg verabschiedete  Prof. Dr. Norbert Kuhn, Vizepräsident der FH Trier, die 375 Absolventen am Umwelt-Campus Birkenfeld, die am Wochenende ihre Zertifikate in Empfang nahmen.

227 Studierende haben jetzt den Bachelor- und je 74 den Master- und Diplomabschluss.