Archivierter Artikel vom 16.12.2011, 11:36 Uhr
Plus
Fohren-Linden

Grundschule trägt den Namen Westrich

Schulen und Feuerwehren waren die Schwerpunkte in der letzten Sitzung des Verbandsgemeinderates Baumholder in diesem Jahr im Bürgerhaus in Fohren-Linden. In der Heimbacher Grundschule wird ein Betreuungsangebot bis 15 Uhr eingerichtet, beschloss der Rat ohne Gegenstimme. In einer Umfrage war vorher der Bedarf ermittelt worden. 13 Familien zeigten sich interessiert. Eine Gruppe reicht aus, so dass eine Betreuungskraft für 15 Stunden pro Woche eingestellt wird. Für die Personalkosten in Höhe von rund 11 000 Euro im Jahr gibt es einen Landeszuschuss von gut 2000 Euro. Von den Eltern wird ein Beitrag von 10 Euro pro Monat bei 10 Abrechnungsmonaten erhoben.

Lesezeit: 2 Minuten