Archivierter Artikel vom 24.01.2019, 15:45 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Grundschule Göttschied erhält Mininahwärmenetz: Kinder bedankten sich mit Tanz und Gesang für Zuschuss

Es sei ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, um den CO2-Fußabdruck auf der Erde zu verkleinern, sagte Nicole Bier am Donnerstagmorgen zu den Gästen in der Turnhalle. „Ich bin froh, dass auch bei uns die Weichen gestellt werden.“ Die Leiterin der Grundschule Göttschied sprach von dem Mininahwärmenetz, das vor Ort installiert werden soll. Umweltstaatssekretär Thomas Griese höchstpersönlich war zu Besuch gekommen, um einen Förderbescheid des Landes in Höhe von 35.000 Euro zu übergeben. Von den Kindern bekam er auch etwas dafür zurück.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 2 Minuten