Archivierter Artikel vom 18.12.2019, 17:17 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Grüne möchten den Klimanotstand ausrufen

Begeistert ist keine Fraktion im Idar-Obersteiner Stadtrat vom Haushaltsentwurf 2020, der in der Sitzung vergangene Woche bei zwei Neinstimmen der Linken und drei Enthaltungen der LUB-Fraktion verabschiedet wurde und nun auf eine Genehmigung der Aufsichtsbehörde wartet. Monja Roepke (Bündnis 90/Die Grünen) stellte ihrer allerersten Haushaltsrede einen Rückblick auf das Kulturprogramm der Stadt voraus und dankte dabei der Referentin Anette Strohm und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Stefan Conradt Lesezeit: 2 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema