Archivierter Artikel vom 31.08.2010, 17:05 Uhr
Berglangenbach

Großer Bauernmarkt in kleiner Gemeinde: 150 Helfer im Einsatz

Rund 15 000 Besucher erwartet die 500-Einwohnergemeinde Berglangenbach am Sonntag, 12. September, zum Bauernmarkt. "Ohne den Einsatz ganz, ganz vieler freiwilliger Helfer könnte eine so kleine Gemeinde einen so großen Markt nicht auf die Beine stellen“, sagt Ortsbürgermeister Helmut Theis, der dem sechsköpfigen Organisationsteam angehört.

Besucher des Berglangenbacher Bauernmarktes können auch einem Schmied bei der Arbeit zusehen.
Besucher des Berglangenbacher Bauernmarktes können auch einem Schmied bei der Arbeit zusehen.

Berglangenbach – Rund 15 000 Besucher erwartet die 500-Einwohnergemeinde Berglangenbach am Sonntag, 12. September,  zum Bauernmarkt. "Ohne den Einsatz ganz, ganz vieler freiwilliger Helfer könnte eine so kleine Gemeinde einen so großen Markt nicht auf die Beine stellen“, sagt Ortsbürgermeister Helmut Theis, der dem sechsköpfigen Organisationsteam angehört.

Beim Angebot setzen die Organisatoren auf Bewährtes: Handwerk, Erzeugnisse aus der Region, Tier- und Traktorenschau sowie Spezielles für Kinder.

Mehr in der Mittwoch-Ausgabe der Nahe-Zeitung