Archivierter Artikel vom 13.07.2012, 06:44 Uhr
Plus

Große und kleine Festivalkarten: Auch bei den Tickets für jeden etwas

„Für jeden etwas“ – gilt nicht nur für das Dutzend Aufführungen im Idar-Obersteiner Theatersommer 2012, es gilt auch für die vielfältig gestaffelten Eintrittspreise. Tickets gibt es in der Regel in zwei Kategorien: Die erste kostet im Vorverkauf 18,60 Euro (ermäßigt: 15,30 Euro) und an der Abendkasse 21 Euro (18 Euro), die zweite Preisklasse 15,30 Euro (10,90 Euro) im Vorverkauf und 17 Euro (13 Euro) an der Abendkasse. Für Aufführungen „The Armed Man“ in der Klotzbergkaserne und „Verrücktes Blut“ in der Messehalle sind ausschließlich Karten der Kategorie I zu erhalten. Familienfreundlich sind die Karten für das „Zauberflöte“-Musical: 7 Euro im Vorverkauf, 9 Euro an der Abendkasse, Familienkarte für ab drei Familienmitglieder 16 Euro. Karten für die „17 Hippies“ sowie die „Monsters of Liedermaching“ kosten im Vorverkauf je 16 Euro (ermäßigt: 11 Euro) und an der Abendkasse 19 Euro (14 Euro). Der Eintritt für „Tour de France“ beträgt einheitlich 5 Euro. Und nicht zuletzt sind auch Festival- und Wochenendkarten im Angebot. Das Ticket für zwei Veranstaltungen an gleichen Wochenende kostet 28 Euro (ermäßigt 22 Euro), die große Festivalkarte für den Besuch von acht Veranstaltungen 100 Euro (70 Euro) und die kleine Festivalkarte für den Besuch von vier Veranstaltungen 60 Euro (40 Euro). kpm

+ 1 weiterer Artikel zum Thema