Archivierter Artikel vom 25.05.2021, 14:46 Uhr
Kirschweiler

Große Menge Hausmüll illegal entsorgt – Polizei sucht Zeugen

Als Schweinerei bezeichnet Hans-Otto Dreher, Ortsbürgermeister von Kirschweiler, den Müllhaufen, den er in der Nähe seiner Heimatgemeinde entdeckt hat. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen am Wanderparkplatz, der am Anfang der Mörschieder Straße circa 200 Meter oberhalb der B 422 zwischen Kirschweiler Brücke und der Bärenschleife direkt am Radweg liegt, Unmengen von Müll abgeladen.

Es bedarf schon einer gehörigen Portion krimineller Energie, um so viel Müll illegal in der Natur abzuladen.  Foto: Karl-Otto Dreher
Es bedarf schon einer gehörigen Portion krimineller Energie, um so viel Müll illegal in der Natur abzuladen.
Foto: Karl-Otto Dreher

Die Polizei Idar-Oberstein nimmt Hinweise eventueller Zeugen unter Tel.06781/5610 entgegen.