Archivierter Artikel vom 26.03.2014, 05:59 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Gretchenfrage: Was schadet dem Kreis mehr?

Vor allem, um anstehende Projekte wie den Ausbau des IGS-Standorts Herrstein nicht zu gefährden, hat sich der Kreistag mit knapper Mehrheit (19 zu 15 Stimmen) der Forderung der Kommunalaufsichtsbehörde ADD gebeugt und die Kreisumlage rückwirkend zum 1. Januar zunächst um einen Prozentpunkt auf 42 Prozent erhöht. Im kommenden Haushaltsjahr wird ein weiterer Prozentpunkt fällig – möglicherweise sogar drei, wenn es nicht gelingt, Einsparpotenziale in Höhe von 1,5 Millionen Euro ausfindig zu machen.

Lesezeit: 4 Minuten