Archivierter Artikel vom 29.08.2012, 16:23 Uhr
Plus
Baumholder

Goldener Engel in Baumholder wird abgerissen

Es ist ein historischer Tag in Baumholder. Unter den Augen etlicher Schaulustiger und einem Aufgebot fachmännischer Zuschauer (Vertreter der Verwaltung, des Architekturbüros Hille, der Stadtspitze, des Abrissunternehmens Gihl aus Eppelborn und schließlich der vom Bauherrn zu beauftragende Sicherheits- und Gesundheitskoordinator) begann gestern der Totalabriss des früheren Hotels und Gasthauses Goldener Engel am Place de Warcq. An dem Platz soll ein Regionalmuseum mit Raum für Stadtbücherei und Touristeninformation für 3,5 Millionen Euro entstehen.

Lesezeit: 3 Minuten