Archivierter Artikel vom 27.07.2014, 18:14 Uhr
Plus
Baumholder

Goldener Engel: Eröffnung ist für den Spätsommer 2015 vorgesehen

Äußerst mächtig wirkt der Rohbau des „neuen“ Goldenen Engels am Place de Warcq mitten in der Baumholderer Altstadt. Ist er etwa größer als das alte Hotel? „Nein, das wirkt nur so. Man braucht ja nur die Geschosse zu zählen“, waren sich zwei Besucher des Richtfests am Freitag einig beim Betrachten von Schautafeln, die das Gebäude in verschiedenen Phasen zeigten. „Ich habe noch als Bauschreiner im Hotel Goldener Engel gearbeitet. Da hatte jedes Zimmer einen Fußboden aus Furnierholz“, erinnerte sich einer der älteren Baumholderer.

Lesezeit: 2 Minuten