Archivierter Artikel vom 21.10.2014, 07:11 Uhr
Plus
Stipshausen

Göttliche Offenbarung ins Licht gerückt

Kunstliebhaber nennen sie bereits in einem Atemzug mit den Synagogen- und Kirchenfenstern von Marc Chagall, die beiden Achatfenster, die Bernd und Tom Munsteiner für die evangelische Pfarrkirche ihrer Heimatgemeinde gefertigt haben. Aus 8000 nur eineinhalb Millimeter dünnen, transparenten Achatplättchen haben die beiden renommierten Künstler die zwei Fenster geschaffen (die NZ berichtete).

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema