Archivierter Artikel vom 29.08.2017, 15:33 Uhr
Idar-Oberstein

Göttenbach-Gymnasiasten heizen Kandidaten kräftig ein

So soll Schule von heute sein: frisch und auch ein bisschen frech. Nicht nur angesichts der hohen Temperaturen kamen Schüler und Bundestagskandidaten mächtig in Schwitzen. Eine heiße Sache war die Veranstaltung „Politik-Talk WK 201“ in der Aula des Göttenbach-Gymnasiums. Schüler der Leistungskurse Sozialkunde der MSS 11, 12 und 13 waren am Start, hatten vorher intensiv recherchiert und sich sehr gut vorbereitet. Sechs der insgesamt acht Direktkandidaten im Wahlkreis 201 Bad Kreuznach/Birkenfeld nahmen teil. Lediglich Leander Hahn (ÖDP) war nicht dabei, Christiane Wayand, Kandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, fehlte krankheitsbedingt.

Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net