Archivierter Artikel vom 03.05.2013, 05:24 Uhr
Plus

Globus-Kette will eigenen Lohntarif durchsetzen

Idar-Oberstein/Region – Nach dem überraschenden, bundesweiten Ausstieg aus der Tarifbindung Anfang März hat die Globus SB-Warenhaus-Gruppe mit Sitz im saarländischen St. Wendel am Dienstag die angekündigten Gespräche mit den Betriebsräten über eine hauseigene Entgeltvereinbarung begonnen. Die Gewerkschaften Verdi und HDE (Handelsverband Deutschland, ehemals Hauptverband des Deutschen Einzelhandels) dürfen bislang an den Verhandlungen nicht mitwirken.

Lesezeit: 2 Minuten